Regionale Vorbereitung zur Landesausstellung

Regionale Vorbereitung zur Landesausstellung
Um die LA 2017 bestmöglich zu nutzen, muss eine professionelle Koordination zwischen den Einzelprojekten von Betrieben, Gemeinden, sowie den Wünschen von Multiplikatoren und der Bevölkerung gemanagt werden. Es gibt noch einige sehr wichtige Herausforderungen um die Touristenströme für die Ausstellung bestmöglich vorzubereiten und abzuwickeln (Bsp. Leitsystem, Parkplatzsystem, Führungen, etc.). In diesem Projekt sind die Personal – und Sachkosten des Managements enthalten.

Projektträger: Leaderregion
Aktionsfeld: 1
Projektvolumen: € 108.330,00
Fördersatz: 60 %
Bewertung: 14,18 Punkte (Durschnitt aller stimmberechtigten Personen)

Bild: Restaurierungsarbeiten im Schloss Pöggstall, (c) Katrin Froschauer